Kammerchor Madrigio

21.06.2021

Madrigio ist ein Leipziger Kammerchor, der aus rund 20 Sängerinnen und Sängern besteht. Das Repertoire des Chores an a-capella-Werken reicht von Madrigalen über Volksliedbearbeitungen bis hin zu Kompositionen von Felix Mendelssohn-Bartholdy oder Max Reger sowie zeitgenössischer Chormusik.

Entstanden ist der Chor aus einem Kreis sangesbegeisterter Freunde, dessen Leitung der Gitarrist Martin Steuber übernahm. Heute - kurz vor seinem 10jährigen Bestehen - wird der inzwischen als Verein organisierte Chor von der Musikpädagogin Sandra Havenstein geleitet.

Dank eines ausgeklügelten Hygienekonzepts wird Madrigio am 21.06. als einer der ersten (der erste?) Laienchor Leipzigs wieder ein Konzert singen können. Wir freuen uns sehr!

www.madrigio.de